Pfotenpflege

Einmal täglich die Pfoten untersuchen!  Kein Problem? Ruck zuck erledigt? Dann wäre alles gut. Leider klappt es aber häufig eben doch nicht. Vielleicht liegt es daran, dass mitunter das, was gerade benötigt würde (die kleine Schere mit den abgerundeten Spitzen, der Kamm) eben nicht zur Hand ist, wenn der Spaziergang im heimischen Hausflur endet. Dabei wäre das so wichtig! Jedes Pfotenproblem setzt sich im Rest des Bewegungsapparates fort. Kann der … [Weiterlesen...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen