Online-Workshop Wellnessmassage

Für alle Kunden und Freunde der Tiergesundheit Weserbergland biete ich ab April 2020 einen Online-Workshop zum Thema Wellnessmassage für Hunde an. Der Workshop wird aus drei Terminen bestehen und kostet 29,00 Euro. In den ersten beiden Terminen (jeweils eine Stunde) beschäftigen wir uns zuerst ein wenig mit der Theorie. Wir besprechen zum Beispiel, wann massiert werden darf, wann lieber nicht und welche Wirkungen mit Massage erzielt werden.  Wir … [Weiterlesen...]

Corona-Prävention

Anlässlich der aktuell erforderlichen Corona-Präventation kann ich derzeit und bis auf weiteres keine tierphysiotherapeutische Behandlung anbieten. Auch Bewegungstraining und Körperarbeit finden in der Praxis bis auf weiteres nicht statt.  Für Fragen und sofern möglich in einem gewissen Umfang auch für Beratung stehe ich dennoch gerne zur Verfügung. Rufen Sie also gerne an oder senden Sie mir eine Mail. Wenn Sie in dieser Zeit an Lernangeboten zu … [Weiterlesen...]

Angebot für Halter von Welpen und Junghunden

Viele Geschichten ranken sich um den richtigen Umgang mit Welpen und Junghunden - besondes im Hinblick auf die Gesundheit des Bewegungsapparates. Und ebenso viele Fragen stellen sich Welpen- und Jundhundehalter mit schöner Regelmäßigkeit. Ein paar Beispiele gefällig? Darf mein Hund Treppen laufen oder muss ich ihn tragen? Und wenn ich ihn tragen muss, wie lange soll ich das denn tun? Wieviele Minuten täglich darf mein Welpe spazieren gehen? … [Weiterlesen...]

Urlaub vom 23.09. bis 04.10.2019

Liebe Freunde der Tiergesundheit Weserbergland, in der Zeit vom 23.09. bis zum 04.10.2019 bleibt die Praxis geschlossen. Wir faulenzen ein wenig, laden unsere Batterien auf und sind dann ab 07.10.2019 wieder für Euch da. Beibt gesund und munter! … [Weiterlesen...]

Darmgesundheit – Entwicklung und Störungen der Darmflora

Die Wissenschaft beschäftigt sich erst vergleichsweise kurz mit dem Mikrobiom. Es gibt viele Vermutungen, Annahmen, Thesen, nicht alle sind jedoch bewiesen. Viele Beobachtungen werden aber wiederholt gemacht.  So wurde zum Beispiel in mehreren Untersuchungen festgestellt, dass die Nahrungsverwertung und damit letztendlich auch das Körpergewicht mit der Bakteriengemeinschaft im Darm zusammenhängt. Auch zeigte sich, dass unter Autismus leidende Menschen … [Weiterlesen...]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen